Das beste vegane Lokal Wiens. ‘Naturkost St-Josef’ im Interview!

Auf Falter.at findet man ca. 50-60 Lokale, die vegetarische bzw. vegane Küche anbieten.

Ich war nur überrascht, dass das beste Lokal im 7. Bezirk (für mich sogar in ganz Wien) nicht darin erscheint, nämlich der Bioladen St. Josef in der Zollergasse 26.

Sehr schade ist es, dass das Lokal keine Webseite hat, aber dem Anschein nach brauchen sie keine um auf sich aufmerksam zu machen, denn das Lokal ist immer voll :)

Das wohl BESTE an dem Lokal (gleich nach der wunderbaren Küche) ist die sehr warmherzige Atmosphäre die dort herrscht. Das Personal ist sehr freundlich, immer strahlend, hilfsbereit und kompetent.

Der Chef, Othmar Holzinger, befindet sich immer dort, begrüßt alle seine (mittlerweile Stamm-) Kunden und sorgt dafür, dass sie sich auch wohlfühlen.

Es gibt jeden Tag ein frisches, abwechslungsreiches Mittagessen (vegetarisch od. vegan auf Wunsch) und eine Suppe.

Außerdem gibt es ein Salatbuffet, verschiedene Aufläufe, das beste (!) vegetarische Kebab (m. Seitan), frisch gepresste Säfte, Smoothies und mehr.

Im Naturkostladen gibt es viel frisches Gemüse in bester Bioqualität, frisches Brot, Schokolade, Naturkosmetik, Grundnahrungsmittel (Reis, Nudeln… etc.) und eine große Kuchen- Und Mehlspeisenvitrine. Im Juli und August kann man auch in der Mondscheingasse im Schanigarten sitzen.

Kommt doch einmal vorbei, und lasst es euch gut schmecken :)

Leave a Comment